a production from

●Lυку●MαcAятнυя●

Wir sind auf LuckyCommunity! Melde dich jetzt an und lade Freunde ein!

Tipps & Tricks

Auf dieser Seite werden euch Tipps & Tricks erfahrener Spieler wieder gegeben.

Ich hoffe, euch können diese helfen!

1. Ausrüstung

1.1 Mannschaft / Piraten

Die Piraten sind heutzutage auf deinem Schiff sehr wichtig. Sobald dich ein anderer Spieler dich auf 30% deiner Hitpoints runtergeschossen hat, kann er dich entern. Somit verlierst du 10% deines Goldes an Bord! - Nicht mit Piraten! Rüste dein Schiff in der Werft im Lager mit Piraten aus um deinem Feind gegenwehr zu geben! Um sicher zu gehen, das er dich nicht entern kann, kannst du deine Piraten mit Säbel, Pistolen und Panzer ausrüsten. Der Mannschaftswert zeigt dir an, wie stark all deine Piraten auf deinem Schiff sind. Westen senken den Mannschaftswert.

Empfohlen:

Piraten Peter Pan  Stärke: 6

● Panzer, Pistolen, Säbel die besten für Gold

1.2 Munition / Kugeln

In Seafight schießt du Schiffe mit Kugeln. Diese kannst du unter Waffen kaufen oder mit der Quick-Buy-Funktion auf Karte erwerben. Diese nutzt du in den du auf Kugeln kaufen klickst, die entsprechende Munitionsart wählst und in maximal 50.000er Schritten erwerben. Sind deine Kugeln einmal leer, während du auf einen NPC schießt, fährt dieser weiter und du bekommst keinerlei Belohung.Zuviel geladene Munition die Gewicht hat verlangsamert dein Schiff extrem.

Empfohlen:   

Hohlkugeln          Schaden: 20 (mit Gewicht)

Leuchtmunition   Schaden: 75 (ohne Gewicht)


1.3 Harpunen

In Seafight können Monster nur mit Harpunen geschossen werden. Diese erwerbst du beim Händler oder auch in der Quick-Buy-Funktion auf Karte. Im PvE-Bereich (1er Karten) kann dir kein Monster geklaut werden, sobald du den ersten Schuss abgefeuert hast. Doch gib acht, auf allen anderen Karten (2-20) kann dir jeder den finalen Schuss - und somit die Belohnung - klauen.

Empfohlen:

● Gold-Harpunen Klasse 3     Kosten: 120 Gold          Schaden: 50

● Eventharpunen (Klasse 5)   Kosten: 200 Perlen oder aus Event-wrecks  Schaden: 500

1.4 Kanonen

In Seafight verschießt du Kugeln nur mit Kanonen. Ohne Kanonen geht nichts. Diese erwerbst du unter Waffen -> Kanonen. Zu besonderen Tagen (MHH-Tag, Event) sind die speziellen Eventkanonen auf dem Markt. Sofern du keine Perlen besitzt rüste dich nur mit 30-Pfündern aus.

Empfohlen ohne Perlen:

● 30-Pfünder             Trefferchance: 45%  Ladezeit: 10 Sek.  Reichweite: 18

Empfohlen für Perlen:

● 55-Pfünder (gibt es nur zu besonderen Tagen) Trefferchance: 75% Ladezeit: 7 Sek. Reichweite: 30

1.5 Schiff

Das Startschiff (auch Nuss genannt) ist nicht besonders Stark. Deshalb ist es wichtig, sich dem Level entsprechend ein gutes Schiff zu holen. Schiffe unterscheiden sich zwischen Kanonenkapazität, Geschwindigkeit, Laderaum und Hitpoints.

Empfohlen für Neueinsteiger:

● Little Bucaneer (Erwerbbar für 5000 Perlen oder auf dem Marktplatz)

● Big Bucaneer (Erwerbbar für 69000 Perlen oder auf dem Marktplatz)

2. Die Karte

2.1 Die Karte allgemein

Um in Seafight auf die Karte zu kommen, klicke Spiel starten. Auf der Karte kannst du dein Schiff über 52 spannende Karten. Diese sind in 20 Level aufgeteilt. Mit Level 1 kannst du nur auf den 1er Karten (1/1, 1/2, 1/3, 1/4) segeln. Mit Level 10 kannst du alle Karten von Level 1 bis 10 erforschen. Von einer Karte auf die andere kannst du springen, indem du an den entsprechenden Rand zur angrenzenden Karte fährst. Somit öffnet sich ein Fenster 'Hier klicken um die Karte zu wechseln.' Die 1er Karten sind PvE, das heißt, Spieler können nur NPCs angreifen. Auf den Karten 2-20 ist PvP. Hier kann jeder Spieler jeden attackieren.

2.2 Perfektionierung (auf Karte Optionen)

Wenn du auf Karte bist, kannst du dir die Karte unter Optionen (rechts oben) anpassen, wie du es willst. Unter Allgemein kannst du den Konfigurator starten, um die Elemente zu verschieben. Mit Menüs zurücksetzen kannst du es wieder auf den Standart setzen. Wenn dein Schiff einmal nichtmehr fahren kann, nutze die Schiff freisetzen-Funktion. Somit wirst du nach ein paar Sekunden an einen anderen Fleck gesetzt. Unter Steuerung kannst du vielen Aktionen eine Taste geben. Unter Sound kannst du das Ambiente- und den Effektsound definieren. Unter Grafik -> Anzeige kannst du die Größe der Karte (empfohlen 800x600) und die Anzeigedetails einstellen. Anzeigedetails empfohlen mit Hoch, minimales FPS, Stufenloses Scrollen der Karte aus, Scrollgeschwindigkeit voll. Unter Elemente kannst du z.b. den Chat einschalten. unter Animationen kannst du alle Effekte ein oder ausschalten.

3. Die Talente

3.1 Talente allgemein

Mit Talenten kannst du dein Schiff skillen. Dazu steht z.b. NPC-/Spielerschaden, Geschwindigkeit oder Reichweite zur Verfügung. jeder Talentpunkt kostet Kristalle, welche du auf Karte manchmal mit dem Abschuss eines NPCs erhältst. Auch auf dem Markt sind sie kaufbar. Man kann maximal 50 Talentpunkte besitzen.

3.2 Beispiel-Skill mit 50 Talentpunkten (Schadens orientiert)

Basis:   3-1-1

________________

Ogun:    2-5-1

                          5

               5-1-1

________________

Agwe:    1-5-3

                          5

               5-1-5

________________

Legba:   --------

4. Die Kastelle

4.1 Kastelle allgemein

Mit Kastellen kannst du dein Schiff noch weiter skillen als mit den Talentpunkten. Zusammen geben sie eine richtige Perfektionierung, welche bis zur Weltmacht langt. Somit kann man einen Schaden von 24.500 erreichen (krit 33.5000)

Kastelle sind in Bugkastell, Mastkastell und Heckkastell verfügbar.

 

4.2 Empfohlene Kastelle

Im Bugkastell:

● Kugelrampe auf Stufe 5 (Schussgeschwindigkeit)

● Verstärkter-Rumpf auf Stufe 5 (Erhöhung der Hitpoints)

Im Mastkastell:

● Sextant auf Stufe 5 (Schaden)

● Pulverhörner auf Stufe 5 (Schaden)

Im Heckkastell:

● Achtersteven auf Stufe 5 (Geschwindigkeit des Schiffes)

● Versetzte Kanonenplätze auf Stufe 5 (mehr Kanonen ladbar)